SMW Projekt

Wir sind stolz, eine unserer bedeutendsten Errungenschaften 2017 bekannt geben zu können. Es ist das Sunday Morning Woman (SMW) Projekt, welches jungen Teenager-Müttern und Schulabbrecherinnen eine zweite Chance gibt, Fähigkeiten für ihre persönliche Entwicklung zu lernen. Durch dieses Projekt erlernen junge Frauen verschiedene Fertigkeiten durch lang anhaltendes Training von Profis. Bis jetzt haben wir neun Teilnehmerinnen im SMW Projekt gezeigt, wie man herkömmliche Haushaltsprodukte, z.B. Flüssigseife, Shampoo, Kekse und Brot selbst herstellt. SMW ist noch in der Anfangsphase und die erste Stufe des Trainings unserer neun Teilnehmerinnen endete im August dieses Jahres. Danach fassten wir die erste Runde der Schulung für eine permanente Verbesserung des Projekts zusammen.  

Unsere Teilnehmerinnen bestehen aus fünf jungen Mädchen aus den umliegenden Dörfern (Adunku und Adwumam) und vier Müttern mit professioneller Ausbildung aus dem Kinderdorf. Sie fanden das Projekt äusserst produktiv und sind motiviert, andere Fähigkeiten in kurzer Zeit und ohne Kosten zu erlernen. Die zweite Einheit beginnt jetzt im Oktober. Dafür haben sich bereits neue Teilnehmerinnen gemeldet, die jedoch noch überprüft werden, da wir die Frauen unterstützen wollen, die unsere Hilfe wirklich brauchen. 

Das Projekt hat momentan zwei Hauptvorteile: Während wir junge Teenager-Mütter unterstützen, profitiert das Kinderdorf von den hergestellten Produkten des Trainings. Unser Plan ist es, die Erzeugnisse für den offiziellen Handel registrieren zu lassen, um Mittel für das LoszuGhana Kinderdorf und die Teilnehmerinnen zur Verfügung zu haben.

Wie das Sprichwort ,,Auf Regen folgt Sonnenschein" sagt, sind unsere Teilnehmerinnen zuversichtlich, dass sie die Kontrolle über ihr Leben eines Tages wieder in die eigene Hand nehmen können und selbständig sind. Sie sind überglücklich, nun in der Lage zu sein, ihre eigenen Shampoos, Bodylotions, Flüssigseifen, Waschmittel, Brote und Kekse machen zu können. Wie immer können wir das nur durch unsere grosszügigen Sponsoren umsetzen - wir sind zutiefst dankbar!!!  Weitere Bildern